Gegen//Über: Eine literarische Wahlnachlese

27 Oct 2021 - 19:30

Eine Literarische Wahlnachlese
Betrachtungen zur Bundestagswahl aus Österreich

Voträge von und Diskussion mit
Elena Messner und Richard Schuberth

www.elena-messner.com
www.richard-schuberth.com

Geöffnet ab 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Eintritt 3 € (Abendkasse; Schüler*innen/Student*innen frei.)
Es gilt 3G am Eintritt (s.u.).
+ kostenfreier Livestream unter www.lcb.de
- sowie vsl. auf den facebook-Seiten von ausland, LCB und Jungle World.
@facebook

Vor einem Monat wurde ein neuer Bundestag gewählt, unter besonderen Ausgangsbedingungen: Nach Angela Merkels Rückzug gab es gleich drei neue Kanzlerkandidat*innen, die Proportionen in der Parteienlandschaft haben sich verschoben – in einer auch abzüglich der Pandemie oft als umbruchhaft beschriebenen Zeit.
Wir haben genuin literarische Stimmen eingeladen für eine Wahlnachlese qua Außenblick: Mit Elena Messner und Richard Schuberth besuchen zwei österreichische Autor*innen „Piefkes“ Hauptstadt, vermitteln ihre Eindrücke vom hiesigen Wahlkampf, den Debatten, die ihn geprägt und den Milieus, die ihn bestimmt haben. Wie sind das Wahlergebnis und sich abzeichnende Koalitionen einzuschätzen – und was denkt man in den Kaffeehäusern nun letztendlich über die Ära Merkel? Ausgehend vom Detail, mit Liebe zum großen Ganzen, analytisch oder satirisch interpretieren unsere Gäste den Status Quo in Europas bevölkerungsreichster Demokratie.

- - -
Die Reihe Gegen//Über ist ein offenes Debattenforum für Zeitfragen aus Politik und Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Das Format lädt zur gemeinsamen Auseinandersetzung ein und findet an unterschiedlichen Veranstaltungsorten in Berlin statt.
Je zwei Autor*innen aus Wissenschaft und Publizistik begegnen einander und sprechen in essayistischen Kurzvorträgen zum jeweiligen Abendthema. Ihre Thesen und Argumente vertiefen sie anschließend im fokussierten Dialog – als Überleitung zur Diskussion mit dem Publikum.
Gegen//Über ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Literarischen Colloqiums Berlin (LCB) und des auslands.
Medienpartner: Jungle World

Covid-19 Information:
Wir freuen uns sehr, wieder veranstalten zu können und werden weiterhin Vorsicht walten lassen. Deshalb bitte einen negativen Covid-Test  mitbringen (nicht älter als 24h, kein Selbsttest), einen Impfnachweis (mindestens 15 Tage alt) oder einen Genesungsnachweis (min. 28 Tage, max. 6 Monate alt).
Bitte im Innenraum Maske tragen. Bitte füllt / füllen Sie am Eingang die Covid-19 Dokumtationsliste aus. Während der Veranstaltung wird maschinell gelüftet.

Covid-19 Information:
We are very happy that we are open again but see lots of reason to stay cautious. Therefore, please bring an actual Covid-19 test (not older than 24h, no self test) or vaccination proof (minimum 15 days old) or a proof that you overcame Covid-19 (min. 28 days, max. 6 months ago).
Please wear a medical mask inside and fill in the contact list at the entrance. Our air condition is running during the event.

– Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa –

Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Jungle World

LCB - Literarisches Colloqium Berlin