nie waren wir regierender

werte weltmeister -

jesus sagt: wenn dich wer aergert, dann tritt nicht zurueck,
sondern halte ihm die andere wange hin. aber lahm und wowi
sagen trotzdem servus. wer wird jetzt regierender?
xabi alonso hat abgelehnt - er geht lieber nach muenchen.
pofalla koennte das flughafen drama in nullkommanix beenden,
aber er will auch nicht. ein paar ausgezeichnete kandidaten
finden sich hier:

-----
Fri, 29. August 2014 - 20:00
Feier zur Auszeichnung künstlerischer Projekträume

ausgezeichnet brauchen koennen wir die penunze, die mit dieser
auszeichnung ins haus faellt. vier weitere berliner orte sind
ebenso ausgezeichnet und stossen heute bei uns darauf an.
drei der orte bringen ein: DJ Looping, DJ Michael und DJ Sporty Jack

mehr zum der tanz um das goldene kalb und goetze mammon:
http://ausland-berlin.de/feier-zur-auszeichnung-kunstlerischer-projektraume

-----
Sun, 31. August 2014 - 21:00
raudio aasland with Jutta Ravenna

live aus dem Studio: Gespräch mit und Klänge von Jutta Ravenna, die im August 10 Tage lang mit Leslielautsprechern im Raum des auslands experimentiert hat:
Auf rebootFM: Freies Künstlerradio aus Berlin. Kunst, Diskurs & elektronische Musik Live aus dem Haus der Kulturen der Welt: UKW 88,4 MHz in Berlin & 90,7 MHz in Potsdam.

http://ausland-berlin.de/raudio-aasland-jutta-ravenna

-----
Mon, 1. September 2014 - 20:00
How to ausland 09/14
Partizip Präsens

You want to help with running ausland? You always wanted to know how to do lights for theater projects? Or you have a knack for sound and would like to try your hand in mixing live music? Or you just would like to be part of one of the longest-running collective venues in Berlin? Then drop by!
http://ausland-berlin.de/how-ausland-0914

-----
Thu, 4. September 2014 - 20:00
Presenting Walk the talk (Kap.1: Artenvielfalt)
Residenzen

A Lecture Performance on Line Dancing by Arianne Hoffmann

Doors 20:00, Beginn 20:30
http://ausland-berlin.de/presenting-walk-talk-kap1-artenvielfalt

-----

frueher fragte man sich beim urlaub: malle oder ruegen? der tourist
von heute tendiert zum sinn stiftenden aktivurlaub und wird freizeitterrorist.
er ueberlegt: syrien oder donezk? oder mit fetten panzerbrechenden
waffen ballern im irak? staaten werden immer weniger relevant.
nicht einmal fuer einen krieg braucht man sie noch, es reicht
eine mob von knallchargen aus dem in- und