Errorkoerper Environment

5 Sep 2007 - 17:00
5., 6. & 7.9. von 17.00 - 22.00

eine interaktive Klanginstallation von Michael Renkel

Das Errorkoerper Environment besteht aus 9 Objekten mit einem Durchmesser von ca. 170 cm und einer Höhe ca. 150 cm aus schwerem feldgrauem Baumwollstoff. In diesen Objekten, für den Betrachter unsichtbar, befindet sich je 1 Klangkörper: Saiten, e-bows, Rauschgeneratoren, Metall, Metallgefäße... Diese werden mit Energie von externen, im Raum aufgestellten Solarzellen versorgt. Die Solarzellen reagieren über Scheinwerfer, die a.) über Bewegungsmelder gesteuert werden oder b.) über ein Mischpult gefadet werden können, was auch als interaktive Aktion mit dem Publikum gedacht ist.