ausland depesche

mit linux waer' das nicht passiert

douzo yoroshiku -

es ist ja seit tagen so gut wie unmoeglich, es in die
schlagzeilen zu schaffen. selbst gaddafi: steht nur noch
bei vermischtes. ein bahnstreik wuerde es nicht einmal in
die sport-seiten schaffen.

stellt euch einfach vor, das waere ein live-ticker;

-----
Thu, 17. March 2011 - 20:30
Workshop für Ball-Toilette read more »

schwierigkeit kennt keine grenzen

zack zack -

gestern abend: deutsche soldaten mit stahlhelm
stehen und marschieren stramm mit fackeln in der
hand. sieht schwer nach triumph des willens aus.

heute abend: leider weder cover-versionen noch
barone, aber dafuer stahlgewitter:

-----
FRI, 11. MARCH 2011 - 21:00
JOKE LANZ / UTE WALDHAUSEN
11

11. MONTHLYUNTITLEDACTS&UNSTABLESYSTEMS read more »

wasserkraft fuer lybien

servus -

wer soll nun chef in lybien werden? unser kandidat ist:
stefan mappus. seine kompetenzen im einsetzen von wasserwerfern
werden dringend benoetigt in tripolis. er koennte dort seinen
unterirdischen bahnhof durchsetzen, und auch noch sein
image verbessern, indem er mit den wasserwerfern die wueste
begruenen laesst.  read more »

wuestes aus der wueste

salem aleikum -

mao hat das kleine rote buch geschrieben als bibel.
gaddafi das kleine gruene buch.

mao hat bei der kulturrevolution geschafft, das blutige
aufbegehren der jugend fuer seinen machterhalt zu
instrumentalisieren. gaddafi: liest jetzt hoffentlich nicht
im kleinen roten buch nach, wie mao mit nackter gewalt
an der macht blieb. read more »

hohn war sein lohn

jetzt wird zurueck-inspiriert

erlesenes gericht -

diesen text haben wir aus der dissertation
von Von guttenberg abgeschrieben - freiherrlich
nach dem motto: auge um auge, buchstabe um
buchstabe. um der evolution eine chance zu geben,
haben wir dabei zufaellig einige buchstaben
ausgeXauschd - irgendwann wird dadurch naemlich read more »

ein gefluegelter ort

aloha -

einige dinos hatten federn, und davon einige sogar fluegel.
dann brauchte die evolution seeehr lange,
bis auch das ausland einen fluegel bekam:

-----
Thu, 10. February 2011 - 21:00
flausland: Teodora Stepancic/Martin Lorenz
flausland

flausland im ausland - flügelreihe im ausland

Duo Teodora Stepancic/Martin Lorenz + Gäste read more »

zwischendurch statt drunter und drueber

salem aleikum -

man weiss schon garnicht mehr, was zuerst da war:
die pyramiden, der nil - oder mubarak? wer damit
unzufrieden ist, kann sich ja an moses orientieren
und nach drueben gehen - mitten durch das schilfsmeer.

auch wir gehen zwischendurch

-----
Fri, 4. February 2011 - 21:00
Klammer/Lettow/Scherzberg_ Honsinger/Rupp/Borghini
biegungen im ausland read more »

natuerlich natuerlich

helau -

ohne konzentrationsgefaelle gaebe es keine osmose.
und ohne osmose keine pflanzen. daher konzentrieren
wir uns auf gefaellige pflanzen:

-----
Fri, 28. January 2011 - 16:00
DAS weekend - The Plant Orchestra" read more »

wer weder stirbt noch menschelt, wird als sehr rauchender trank gesunden

alain prost -

also wenn ihr da heute abend im radio von herbie groenemeyer das lied
"alkohol" spielt, dann bitte auch sein lied "currywurst" -
oder kommt das dann andermal zur "currywurst spezial" sendung?

------
Wed, 19. January 2011 - 22:00
raudio aasland - Alkohol Spezial read more »

elchzungen ersungen buchungen umschlungen

servus -

tim fing damit an und gab seiner konzertreihe im ausland
den namen "uebungen". im nu hiess gregors reihe hinten auch mit
"-ungen", und zwar "biegungen". und bald darauf gab's die reihen
"dehnungen", "loesungen", "nulljungen" und "nibelungen".

heute reichen uns zwei ziffern als ansage:

-----
Tue, 11. January 2011 - 21:00
11
11 read more »

Syndicate content